An-Institut der Stiftung Weltethos
an der Universität Tübingen

First slide
Lehrveranstaltungen - Sommersemester 2020

Grundlagen ethischer Unternehmensführung

Dr. Friedrich Glauner

Anhand zentraler Argumente und Grundlagentexte hinterfragt das Seminar sowohl die betriebswirtschaftliche Logik , als auch die Rollen und das Zusammenspiel der Faktoren Macht, Anerkennung, Motivation, Sinnhaftigkeit sowie Gestaltungsfreude als Treiber für individuelles und unternehmerisches Handeln…

Weltethos und ethische Konflikte in Unternehmen

Prof. Dr. Dr. Ulrich Hemel

Unternehmen sind die soziale Realität im Arbeitsleben von Millionen Menschen. Das Zusammenleben stellt auch im Betrieb eine Herausforderung dar. Dabei spielen häufig auch ethische Konflikte eine Rolle…

Digital Leadership – Führen in digitalen Zeiten

Dr. Raban Daniel Fuhrmann

Können wir so weitermachen wie bisher oder wird die Digitalisierung unsere Art des Organisierens und Verantwortens, ja generellen Zusammenwirkens und Kommunizierens so grundsätzlich verändern, dass wir ein neues Paradigma und Selbstverständnis des Führens und Leitens brauchen?…

Für welche Zukunft lernen wir eigentlich? Globales Lernen durch transformierende Lehre

Dr. Christopher Gohl / Amelie Schönhaar

Lehrende vertreten den Bildungsauftrag einer Gesellschaft, die sich selbst um ihre Zukunft sorgt. Aber für welche Zukunft lernen wir eigentlich? Was heißt es, Lehr- und Lernangebote in einer Welt zu machen, die geprägt ist von den gegenseitigen Abhängigkeiten der Globalität, von Klimawandel und Digitalisierung und von einer nicht reduzierbaren kulturellen Vielfalt? …