An-Institut der Stiftung Weltethos
an der Universität Tübingen

First slide

“Finanzmarkt und Ethik” – Bernd Villhauer veröffentlicht Buch

Eine Einführung in die Finanzethik veröffentlichte Dr. Bernd Villhauer (Geschäftsführer des Weltethos-Instituts) im Juni 2022 im Metropolis Verlag für Ökonomie, Gesellschaft und Politik. Mit dem Buch beschreibt Villhauer in allgemeinverständlicher Weise die Grundlagen einer Ethik der Finanzmärkte. Dabei werden kompakt und einführend Akteure, Institutionen, Methoden, Regeln und technische Grundlagen dargestellt. Schritt für Schritt lässt sich so besser verstehen, warum ein Finanzsystem es sich nicht leisten kann, moralische und ethische Fragen nur am Rande zu behandeln. Besonders der Zusammenhang zwischen diesen Fragen und der Innovationsfähigkeit wird philosophisch und ökonomisch beleuchtet. Ein Blick auf die Geschichte und Gegenwart des
Denkens über „Finance“ verdeutlicht zudem, warum wir noch – theoretisch wie praktisch – einen weiten Weg vor uns haben.

Die zweite Auflage des Buches ist bereits in Planung.

Foto: Philipp Sigle/Weltethos-Institut

Weltethos Pitch DayStart-ups aufgepasst! Gewinne bis zu 10.000€ für faire und nachhaltige Geschäftsmodelle.

Euer Pitch für eine bessere Welt? Jetzt mitmachen und noch bis zum 30. April bewerben!