An-Institut der Stiftung Weltethos
an der Universität Tübingen

First slide

Praxis

Das Weltethos-Institut steht nicht im luftleeren Raum der reinen Abstraktion. Seine Hauptaufgabe ist es vielmehr, von der Wirtschaft, mit der Wirtschaft und für die Wirtschaft zu lernen.

Durch vielfältigen Projekte und Veranstaltungen fördern wir soziale Innovationen und ethische Sensibilierung, Dialog und Vertrauen im Business. Dies gilt besonders für unser Weltethos-Ambassador-Programm. Dieses Angebot im Bereich „Executive Learning“ dient der Sensibilisierung für ethische, soziale und interkulturelle Konflikte in Unternehmen und der Anwendung der Weltethos-Idee im Unternehmen. Eine Erweiterung des Executive Learning-Angebots stellt das Projekt „Responsible Communication“ dar, ein Lernprogramm für Dialogfähigkeit, Glaubwürdigkeit und ethisches Krisenmanagement in der Unternehmenskommunikation. Für Young Leaders und studentische Initiativen ist besonders das Social Innovation Programm unserer World Citizen School attraktiv, das diese umfassend bei der Umsetzung sozialunternehmerischer Ideen unterstützt.