An-Institut der Stiftung Weltethos
an der Universität Tübingen

First slide
Aktuelles

Nachrichten

Stadtgespräch Weltethos: „Was lernen Universität und Stadt von einander?“

Manche sagen, Tübingen sei keine „Stadt mit Universität“, sondern eine „Universität mit Stadt“. Das mag übertrieben sein. Aber Stadt und Universität prägen einander. Mit 28.000 Studierenden und über 15.000...
mehr

Kurswechsel für’s Klima: Den Tanker Europäische Zentralbank jetzt umlenken!

Neue Publikation der Weltethos Forschungsgruppe Finanzen und Wirtschaft zeigt notwendige Perspektiven für eine klimafreundliche EZB-Politik auf Die ökologische Krise kann nur bewältigt werden, wenn im Geld- und Finanzsystem grundsätzliche...
mehr

Der einzige Weg für Europa ist Zusammenhalt –Rückblick auf die Diskussion mit Edzard Reuter

Am 16. November war Edzard Reuter, der ehemalige Vorstandsvorsitzende der Daimler Benz AG und politische Aktivist, wohl zum letzten Mal bei einer öffentlichen Veranstaltung zu Gast. Dass dafür ausgerechnet...
mehr

Förderer Karl Schlecht erhält Ehrendoktorwürde der Zeppelin Universität

Dem Unternehmer und großzügige Förderer unseres Instituts wurde am 20. Oktober die Ehrendoktorwürde der Zeppelin-Universität in Friedrichshafen verliehen. Seit mehr als 20 Jahren setze sich Prof. Dr. Dr. h.c....
mehr

Humane Gestaltung der Megatrends

Prof. Dr. Dr. Ulrich Hemel war am 14. Oktober zu einem Think Tank der UNIAPAC, dem Weltverband christlicher Unternehmerverbände, in Paris eingeladen, wo er u.a. als Direktor des Weltethos-Instituts...
mehr

F+X 2022 – Eindrücke zum Thema Führung + Leidenschaft

Ist Leidenschaft eine Kernkompetenz für gute Führung? Welche Rolle spielt Leidenschaft für Leadership in der VUCA- und der BANI-Welt?Engagement und Begeisterungsfähigkeit sind zentrale Bestandteile erfolgreicher Führung, doch zu viel...
mehr

Gute Führung und ethische Dilemmata

Am 30.09.2022 fand die inzwischen sechste Ambassador Schulung, dieses Mal in den Räumen der Weltethos Stiftung, in Tübingen statt. Wir freuen uns, dass die Weltethos Ambassador Community inzwischen 58...
mehr

Bernd Engler wird Präsident der Stiftung Weltethos

Nach dem Ende seiner Amtszeit als Rektor der Universität Tübingen übernimmt Prof. Dr. Bernd Engler die Präsidentschaft der Stiftung Weltethos von Eberhard Stilz. Am 11. Oktober findet die Amtsübergabe...
mehr

Wissenschaft als Teil der Zivilgesellschaft – ein Tagungsbericht

Die Corona-Pandemie hat gezeigt, dass Politik auf Wissenschaft angewiesen ist. Sie verspricht sich davon sachliche, angemessene und wirksame Entscheidungen. Aber während in der Wissenschaft Erkenntnisse nur vorläufig gelten, beruft...
mehr

Kooperationsvereinbarung mit der USIL Universität Peru unterzeichnet

Am 8. September haben Ulrich Hemel, Direktor des Weltethos-Instituts und Ramiro Salas, Großkanzler der Universidad San Ignatio de Loyola in Lima (USIL) in Tübingen eine gemeinsame Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Die Vereinbarung zeichnet den Anfang...
mehr