An-Institut der Stiftung Weltethos
an der Universität Tübingen

First slide

Management & Ethik: Interkulturelle Ansätze und Herausforderungen

Close up of businessmen shaking hands. Global network and a world map in the foreground. block chain concept.
DozentInDr. Alicia Hennig
VeranstaltungsartBlockseminar, Bachelorveranstaltung
SWS2
SpracheDeutsch
Wochentag/UhrzeitDienstag, 01.06.2021, 11:30-13:00 Uhr s.t.
Dienstag, 15.06.2021, 10:00-13:00 Uhr c.t.
Dienstag, 29.06.2021, 10:00-13:00 Uhr c.t.
Dienstag, 13.07.2021, 10:00-13:00 Uhr c.t.
Samstag, 24.07.2021, 09:00-18:00 Uhr c.t.
Sonntag, 25.07.2021, 09:00-18:00 Uhr c.t.
Ort         Weltethos-Institut, Hintere Grabenstraße 26, 72070 Tübingen
Voraussetzungen/ ZielgruppeBachelorstudierende
Leistungsnachweis /Prüfungsform ECTS-CreditsPräsentation/Vortrag, 20 Min (ggf. Hausarbeit) regelmäßige Anwesenheit (80% insgesamt)
AnmeldungPer E-Mail – mit Angabe von Name, Matrikelnummer, Studienfach und Semesterzahl, Adresse, Geburtsort und -datum bei alicia.hennig@t-online.de
Anmeldefrist19. April 2021
Max. Teilnehmerzahl20

Beschreibung

In Zeiten der Globalisierung und gerade des “Aufstiegs” Asiens ist es wichtig, mehr über die Unterschiede, aber auch Gemeinsamkeiten, zwischen der ‘westlichen’ und ‘östlichen’ Welt zu verstehen. Dieser Kurs beschäftigt sich deswegen insbesondere mit den Kontrasten zwischen Europa und USA im Vergleich zu China und Japan. Dabei werden vier wichtige Bereiche näher beleuchtet und miteinander verbunden: Geschichte, Ethik/Philosophie, sowie das Wirtschafts- und Management-System der jeweiligen Länder. Relevante Teile der Geschichte der jeweiligen Länder werden auf der einen Seite verknüpft mit Weltbild, Philosophie und Ethik, aber auch mit dem vorherrschenden Wirtschaftssystem. Am jeweiligen Management- System zeigen sich dann sowohl die Prägungen durch das jeweilige Wirtschaftssystem, als auch Einflüsse durch Weltbild, Philosophie und Ethik.

Literatur

  • Schuman, M. 2020. Superpower Interrupted: The Chinese History of the World. Public Affairs.
  • Nisbett, R. 2004. The Geography of Thought: How Asians and Westerners Think Differently…and Why. Free Press.
  • Flanagan, O. 2019. The Geography of Morals: Varieties of Moral Possibility. Oxford University Press.
  • Haak, R. und Pudelko, M. 2014. Japanese Management: The Search for a New Balance between Continuity and Change. Palgrave MacMillan
  • Crane, A. und Matten, D. 2019. Business Ethics: Managing Corporate Citizenship and Sustainability in the Age of Globalization. Oxford University Press