An-Institut der Stiftung Weltethos
an der Universität Tübingen

First slide

Teamstudium für Initiativen und Startups – “Lern doch, was Du willst”

DozentIn Dr. Julia Schönborn 
Wochentag/Uhrzeit Teilnahme an den Marktplätzen
Dienstag, 3.5. 19-21 Uhr, Dienstag, 27.6. 19-21 Uhr 
plus individuelle Terminvereinbarung für Coaching  
Ort Weltethos-Institut
Voraussetzungen/ Zielgruppe Engagement in einer (informellen) Gruppe, Initiative, Startup  
Leistungsnachweis /Prüfungsform ECTS-Credits Selbstorganisiertes Projektlernen, Teilnahme an den Community Events der World Citizen School, Teilnahme am individuellen Coaching der School. Bis zu 3 ECTS möglich, Mindestanforderung 60 SWS
Anmeldung team@worldcitizen.school
Max. Teilnehmerzahl 15 
Hinweis Dieser Kurs ist für das Zertifikat Gesellschaftliches Engagement und das Zertifikat Business und Management anrechenbar.  

Teamstudium für Initiativen und Startups

Du setzt Dich in einer gemeinwohlorientierten Initiative oder Hochschulgruppe für eine bessere Welt ein? Du möchtest, dass Dein Engagement wirkt und sich Deine Initiative weiterentwickelt? Du wünschst Dir für das Engagement neben dem Studium Unterstützung? 

Das Motto der World Citizen School ist “Act. Learn. Change – Durch gemeinsames Handeln lernen, die Welt zu verändern”: 

ACT:  Bei den Formaten der World Citizen School lernst Du andere engagierte Studierende kennen. Ihr lernt von- und miteinander, schließt Kooperationen und unterstützt Euch gegenseitig. Begleitet werdet Ihr von den Teams der World Citizen School. Im Peer-to-peer Coaching arbeitest Du an der Weiterentwicklung, Teamorganisation und Kommunikation Deiner Initiative.  

LEARN:  Das Engagement in einer Initiative bildet Dich und Dein Team ständig weiter: Neue Projekte, das Finden sinnvoller Teamrollen, Online-Kommunikation, Printmedien, das Identifizieren der richtigen Zielgruppen, Wissensmanagement oder eine Fundraising-Kampagne: Selbstorganisiert entwickelst Du Deine eigenen Methoden. Die Teams der World Citizen School unterstützen Dich bei allen Herausforderungen, erleichtern Dir den nachhaltigen Wissenserwerb, helfen bei der Gestaltung und Weiterentwicklung und schaffen Möglichkeiten des (Wissens-) Austauschs mit anderen Engagierten.   

CHANGE:  Der handlungsorientierte Ansatz der World Citizen School stärkt Deine Schlüsselkompetenzen. Selbstbestimmt eignest Du Dir die Fähigkeiten an, die Du und Dein Team benötigen.  

Literaturangaben

  • Reader der World Citizen School 

Weltethos Pitch DayStart-ups aufgepasst! Gewinne bis zu 10.000€ für faire und nachhaltige Geschäftsmodelle.

Euer Pitch für eine bessere Welt? Jetzt mitmachen und noch bis zum 30. April bewerben!