An-Institut der Stiftung Weltethos
an der Universität Tübingen

First slide

Schulden for Future?!

Schulden for Future?!

Deutschland befindet sich inmitten einer Rezession. Die Stimmung von Unternehmen ist gedrückt und die Unsicherheit, die über der Fiskal- und Wirtschaftspolitik spätestens seit dem Karlsruher Urteil schwebt, wiegt schwer. Es fehlt an wirtschaftlicher Dynamik mit Wachstumschancen. Bloß wie soll Aufschwung und Wachstum finanziert werden? Genau darüber ist hierzulande der große Streit ausgebrochen. Die einen fragen: Ist die Schuldenbremse in Zeiten von Polykrisen noch zeitgemäß? Wie passt ein maximal restriktiver Haushalt zu den notwendigen Investitionen, die die nachhaltige Transformation mit sich bringt? Die anderen finden: Das Geld für die Transformation muss durch kluges Einsparen und eben nicht durch die finanzielle Belastung zukünftiger Generationen aufgebracht werden. 

Wir vom Weltethos-Institut an der Universität Tübingen sagen: Guter Streit schärft den Geist und sorgt für innovative Ideen. Genau deshalb laden wir Sie Mitte November zu unserem Debattenformat „Richtig Beef“ zu den Science & Innovation Days 2024 nach Tübingen ein. Dort werden mit hochrangigen Expert*innen in einer fairen, aber beherzten öffentlichen diese dringende Frage diskutieren. Warum? Weil guter Streit uns alle besser macht. Merken Sie sich den Termin vor und seien Sie mit dabei.

In unserem Newsletter oder auf LinkedIn erfahren Sie schon bald, wen genau wir für die Debatte gewinnen konnten, wo genau sie stattfinden wird und an welchem Tag der Science & Innovation Days.

Wir freuen uns auf Sie!

Datum: 15.11.2024
Veranstaltungsort: n.n.
Uhrzeit: Von n.n. bis n.n.