An-Institut der Stiftung Weltethos
an der Universität Tübingen

First slide

Über Kooperation und Verantwortungsübernahme – Interview mit Dr. Glauner

In einem Interview für den Blog der Agora42 sprach Dr. Glauner anlässlich der Buchveröffentlichung von “Alles neu” über notwendige Paradigmenwechsel für zukunftsfähiges Entrepreneurship, darüber, wie aus Kooperation und Verantwortungsübernahme zur wirtschaftlicher Erfolg wird und wie es gelingen kann, dabei mehr Ressourcen zu schaffen als zu verbrauchen.

“Wir können unsere Zukunft sichern, wenn wir als Einzelne wie auch als Gesellschaften und Unternehmen die Logik lebender Systeme mit der betriebswirtschaftlichen Logik der Unternehmung als prozessorientiertem Steuerungssystem so verknüpfen, dass der Prozess der Werte- und Ressourcenschöpfung ins Zentrum der Unternehmensentwicklung rückt. Wo das der Fall ist, schwenken Unternehmen in ein Wirtschaften ein, das mit ressourcenschöpfenden Geschäftsprozessen dazu beiträgt, dass wir als Menschheit eine gedeihliche Zukunft haben.” (Dr. Friedrich Glauner)

Fotos: Boba Jaglicic: Unsplash; Astrid Ackermann