An-Institut der Stiftung Weltethos
an der Universität Tübingen

First slide

Digitale Vortragsreihe: Nachhaltigkeit in Unternehmen – Diversität und Kommunikation

Organisiert von sneep e.V. in Kooperation mit dem Weltethos-Institut Tübingen

Die globale Entwicklung einer zunehmenden Interkulturalität führt auch im Unternehmenskontext zu einer neuen Beachtung von Diversität und Kommunikation.

In der Zukunft wird interkulturelle Kommunikation nicht mehr auf die Kommunikation einzelner Führungskräfte als Repräsentanten eines mehrheitlich homogenen Kulturraumes begrenzt sein. Vielmehr findet sie innerhalb von Teams statt, in denen kulturelle Normen aufgebrochen und neue Kommunikationsnormen geschaffen werden. Diese Veränderung erfordert von Führungskräften ein sowohl achtsames, als auch wertschätzendes Kommunikationsvermögen und es stellen sich neue Fragen: Bedarf Diversität eines separaten Managements? Wie wird ein Team divers zusammengestellt? Welches Vertrauen wird Frauen in Führungspositionen entgegengebracht und wie kann Einfluss darauf genommen werden? Welche Herausforderung zeigen sich bei der Kommunikation zwischen stark hierarchisch und schwach hierarchisch ausgeprägten Kulturen? Welche Kommunikationsformen schaffen ein positives und innovatives Betriebsklima?

In dieser Vortragsreihe werden Diversität und Kommunikation, als Teil einer nachhaltigen Unternehmensführung, beleuchtet und anschließend diskutiert. Wir hoffen auf eine kritische Auseinandersetzung und freuen uns sehr, wenn Sie ihre persönlichen Fragen mitbringen und teilen.

ANMELDUNG UND PROGRAMM

Die Veranstaltung findet als Zoom-Vortragsreihe jeden Mittwoch Abend ab 20:00 Uhr statt.

Die Anmeldung erfolgt über Zoom unter: https://us02web.zoom.us/j/83664459636?pwd=cFVnYzB6Qnplb2c2K2loTm8ralI5QT09

Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich gern an Frau Victoria von Trotha unter: Victoria.von-trotha@sneep.info

20. Oktober 2021

Diversity – Hype oder Must für Unternehmen?

Marianne Temerowski, Co-Lead für Diversity und Change Agent bei Swissco

Test für interessierte Teilnehmer*innen: https://implicit.harvard.edu/implicit/germany/selectatest.js


27. Oktober 2021

Fairness und Vertrauensbildung im deutsch-chinesischen Führungskontext

Prof. Dr. Jörg Büechel


3. November 2021

Frauen in Top Managementpositionen – gut oder schlecht für das Unternehmen?   

Dr. Philip Yang     


10. November 2021

Offene Anfrage


17. November 2021

Von Diversity zu Capability – Ein Perspektivenwechsel im (Diversity-)Management.

Dr. Feriha Özdemir


24. November 2021 

From Image to Ethos – Wege zu einer dialogorientierten (Unternehmens-)kommunikation

Anna Tomfeah


01. Dezember 2021

Wertschätzende Kommunikation

Beate Brüggemeier, Management Trainerin


08. Dezember 2021

Kooperation in Teams fördern durch Empathie, Altruismus und prozedurale Fairness

Dr. Stefanie Nick-Magin


15. Dezember 2021

Holocracy – Agiles Framework mit viel Eigenverantwortung

Cindy Eggs, Lead Center of Compentence Learning Innovation bei Swisscom


12. Januar 2022

Nachhaltige Unternehmensführung – Trends und Entwicklungsfelder

Dr. Marcus Ehrenberger


19. Januar 2022

AI, Design and Inequality

Dr. Mona Sloane


26. Januar 2022

Abschlusspanel

Als Präsenzveranstaltung im Weltethos-Institut Tübingen

Beginn bereits um 18:00 Uhr