An-Institut der Stiftung Weltethos
an der Universität Tübingen

First slide

“Glaubwürdige Unternehmenskommunikation” – Initiative veröffentlicht erstes Buch

Die Kommunikationsbranche befindet sich in einer Krise, die an ihrer Grundfeste rührt: der eigenen Glaubwürdigkeit. Der Bedarf an professioneller Kommunikation in der Wirtschaft ist hoch, das gesellschaftliche Vertrauen in strategische Kommunikation jedoch auf einem Tiefpunkt. Hinzu kommt, wie die „European Communication Monitor“-Studie 2020 belegt, dass knapp jede zweite Kommunikationsfachkraft angibt, sich mit moralischen Herausforderungen in der Praxis konfrontiert zu sehen und sich Kompetenzentwicklung und Fortbildungen zu wünschen. Diesen Bedarf hat das Team unseres Projekts „Responsible Communication“ bereits 2018 kommen sehen und will aktiv Ethos, Dialogfähigkeit und Glaubwürdigkeit in der Kommunikationsbranche fördern und somit nachhaltige, also verantwortungsvolle und überzeugende Unternehmenskommunikation.

Wie gelingt verantwortungsvolle und glaubwürdige Unternehmenskommunikation? Wie ist sie im Alltag in den unterschiedlichen Bereichen praktisch umzusetzen – gerade mit Blick auf den Umgang mit neuen Technologien?

Diesen Fragen stellte sich die Initiative “Responsible Communication” am Weltethos-Institut seit über drei Jahren. Um praktische Antworten für den Kommunikationsalltag in Unternehmen und Agenturen zu finden, arbeiteten führende Expert:innen gemeinsam zu Themen wie u.a. verantwortungsvolle Krisen- und Stakeholderkommunikation, nachhaltige Haltungskommunikation, Umgang mit K.I., verantwortungsvolles Design und Marketing. Im Juli erscheint ihr Fachbuch unter dem Titel “Glaubwürdige Unternehmenskommunikation – Impulse für eine verantwortungs- und wirkungsvolle Praxis“ im Springer Verlag.

Zum Buch

Die erste Buchveröffentlichung des Projekts, „Glaubwürdige Unternehmenskommunikation – Impulse für eine verantwortungs- und wirkungsvolle Praxis“, herausgegeben von den Initiatorinnen des Projekts, Anna Tomfeah und Heidrun Haug, ist das Ergebnis von drei Jahren intensiver Arbeit. Die Projektpartner:innen ­– führende Expert:innen aus der Kommunikationsbranche – liefern in dem Buch wert- und wirkungsvolle Impulse für die Unternehmenspraxis.

Zum Inhalt:

Dieses Buch liefert hilfreiche und wertvolle Impulse zur Förderung von Nachhaltigkeit, Glaubwürdigkeit und Ethos in der Unternehmenskommunikation. Für den Erfolg von Unternehmen und Organisationen ist eine professionelle, an Grundwerten orientierte Kommunikation unverzichtbar. Doch sind PR-Profis heute aufgrund der sich ständig ändernden Rahmenbedingungen und Einflüsse auf die interne und externe Kommunikation hohen Belastungen ausgesetzt. Hinzu kommen auch ethische Herausforderungen im Umgang mit globalen Entwicklungen, die einen offenen Dialog mit allen Stakeholdern und der Gesellschaft erfordern. Befindet sich die Kommunikationsbranche also in einer (Sinn-)Krise? Nicht zwingend. Führende Experten und Dienstleister aus der Kommunikationsbranche zeigen, wie Sie in turbulenten Zeiten durch verantwortungs- und wirkungsvolle Unternehmenskommunikation nachhaltig überzeugen können. 

Die Themen:

  • Ethics & Purpose
  • Mehr Haltung wagen
  • Angemessene Story – Nachhaltiger Content
  • Responsible Design
  • Verantwortungsvolle Krisen- und Stakeholderkommunikation
  • Nachhaltiges Marketing
  • Künstliche Intelligenz in der Kommunikation
  • Interkulturelle Kommunikation
  • Werte kommunizieren in China
  • Achtsamkeit in der Kommunikation