An-Institut der Stiftung Weltethos
an der Universität Tübingen

First slide

Social Innovation Camp

Social Innovation Camp

Wie soll eigentlich ein Camp, das auf Austausch, gemeinsamen Arbeiten und Kooperationen basiert in Zeiten von „Social Distancing“ aussehen? Das war genau DIE Frage, mit der sich unsere World Citizen School lange und intensiv beschäftigt hat. Die Antwort: das Social Innovation Camp remote

Kennenlernen und Austausch unter engagierten Studis und Initiativen, Eintauchen in verschiedene Projektideen, der gemeinsamer Methodenrundflug, begleitete Projektentwicklung und das Vorbereiten und Feilen an “Perfect Pitches” – darauf müssen Studis auch im neuen Jahr nicht verzichten – trotz Social Distancing.

All das gibt es im Social Innovation Camp am 14. Januar von 17 Uhr bis zum 16. Januar um 15 Uhr. Das Team der World Citizen School hat 2020 und 2021 bereits enormes Wissen über digitales und interaktives Co-Working gesammelt, ein kleiner Einblick findet sich hier.

Dort kannst Du Dein gemeinwohlorientiertes Projekt, Deine Initiative oder Sozialunternehmen in kreativem Umfeld konkretisieren und weiterentwickeln. Dabei ist alles erlaubt, was verspricht, die Welt ein Stück besser zu machen. Auch wenn Du noch keine Projektidee hast, bist Du willkommen – diese kannst Du während des Camps entwickeln oder Dich einem bestehenden Team anschließen.

Mehr Infos zum Camp und zur Anmeldung

Datum: 14.01.2022
Veranstaltungsort: Digitale Veranstaltung
Uhrzeit: Von 17:00 bis 15:00